Adobe Lightroom-Update: Split-View für iPad und Google Drive importieren Voreinstellungen für Android

Adobe Lightroom-Update: Split-View für iPad und Google Drive importieren Voreinstellungen für Android

Adobe Lightroom-Update: Split-View für iPad und Google Drive importieren Voreinstellungen für Android Adobe Lightroom für Handys erhält jetzt ein Update mit einigen interessanten Funktionen. Engadget hat unsere Aufmerksamkeit auf die Tatsache gelenkt, dass mit dem Update für Lightroom im Februar 33876611129rsquo eine Option mit geteiltem Bildschirm in den Funktionen für das iPad enthalten ist. Die geteilte Ansicht bietet Benutzern die Möglichkeit, eine andere App neben dem Bildbearbeitungsprogramm zu öffnen – dies kann die E-Mail-App, Safari oder eine andere sein.

Zu den weiteren neuen Funktionen, die mit der Veröffentlichung im Februar 2020 geliefert werden, gehören Importvoreinstellungen und -profile von Google Drive, die nur für Android verfügbar sind. Sowohl für Android als auch für iOS erhalten wir Unterstützung für neue Kameras und Objektive sowie ein Tutorial im Lernabschnitt der Startansicht. In diesem Tutorial können Sie jederzeit auf den Bildschirm tippen und ihn gedrückt halten, um die Änderungen vor und nach dem Foto anzuzeigen, was für neue Benutzer hilfreich sein kann.

Darüber hinaus erkennt Lightroom für iOS doppelte Fotos beim Import schneller und importiert Fotos von einer SD-Karte oder Kamera reibungsloser.

Es gibt jedoch ein interessantes Detail, das Samsung Galaxy-Benutzer betrifft. Anscheinend können Sie jetzt Lightroom aus dem Samsung Galaxy Store herunterladen und installieren. Die aus dem Google Play Store heruntergeladene Version von Lightroom kann sich jedoch nicht mit der Version des Samsung Galaxy Store33876611129rsquo auf demselben Gerät befinden. Beachten Sie dies, wenn Sie Lightroom bereits heruntergeladen haben.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.