Ein neuer Patch für The Witcher 3 on Switch bietet Cross-Save und mehr

Ein neuer Patch für The Witcher 3 on Switch bietet Cross-Save und mehr

Haben Sie einen News-Tipp?

Gibt es etwas, über das wir Ihrer Meinung nach berichten sollten? E-Mail an [email protected]

Getting The Witcher 3: Wild Hunt Die Arbeit am Nintendo Switch war bereits eine große Leistung für CD Projekt Red und Sabre Interactive, aber jetzt scheint es, dass der Port ein bisschen besser wird. Zahlreiche Spieler berichten von einem neuen Patch für den Switch Witcher, der PC-Cross-Save-Unterstützung sowie eine leichte Beeinträchtigung der Gesamttreue und einige neue Grafikoptionen bietet.

Fabian Mario Doehla, ein PR-Vertreter von CD Projekt Red, bestätigt, dass der Patch schrittweise in allen Ländern eingeführt wird. Spieler in Korea gehörten zu den Ersten, die den Patch heruntergeladen und seine Cross-Save-Funktionen dokumentiert haben, die anscheinend nur mit PC-Versionen von The Witcher 3 kompatibel sind, die über Steam oder GOG gekauft wurden.

Es sieht auch so aus, als ob der neue Patch einige der Grafikeinstellungen öffnet, die zuvor von den Moddern entdeckt wurden, die es geschafft haben, The Witcher 3 mit 60 FPS auf einem übertakteten Switch zum Laufen zu bringen. In einem neuen Menü werden Optionen zum Anpassen von Bewegungsunschärfe, Unschärfe, Blüte, Schärfe, Schärfentiefe in und aus Zwischensequenzen, Lichtschächten, Unterwassereffekten und dem Sichtbarkeitsbereich für Laub aufgeführt.

Digital Foundry lobte die Arbeit von Sabre Interactive am Port bereits vor der Veröffentlichung dieses Patches als „beeindruckende Leistung für Handhelds“. Bisher deuten die ersten Eindrücke darauf hin, dass The Witcher 3 nur auf Switch besser aussieht als jetzt es tat vorher.

Insbesondere der Schärffilter scheint zumindest in bestimmten Teilen des Spiels ein bedeutender Fortschritt für die Grafik des Ports zu sein. Benutzer von ResetEra, die das Update bereits in die Hände bekommen haben, haben mehrere Vergleichsaufnahmen gemacht, die zeigen, wie es mit und ohne aktiviertem Schärfen und Anti-Aliasing aussieht.

The Witcher 3 neuer Patch 3.6 Grafikoptionen # TheWitcher3 #NintendoSwitch pic.twitter.com/kSMf9Ivg1o

33876611129amp; mdash; Vicent Tobar (@ Vitet1982) 18. Februar 2020

Laut The NPD Group verkauft sich The Witcher 3 bei Switch recht gut, wobei der Umsatz sicherlich teilweise durch den außer Kontrolle geratenen Erfolg der Witcher-Serie von Netflix gesteigert wird. Sicherlich wird die Hinzufügung von Cross-Save einige PC-Spieler davon überzeugen, für ein bisschen Hexerei unterwegs doppelt einzutauchen – es ist jedoch eine Schande, dass all diese Henry Cavill-Mods nicht den Sprung geschafft haben / p>

Danke, Eurogamer.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.