Red Dead Redemption 2 Review – eine unvergleichliche offene Welt und eine Geschichte im Schatten ihres Vorgängers im test

Red Dead Redemption 2 Review - eine unvergleichliche offene Welt und eine Geschichte im Schatten ihres Vorgängers im test

Da Rockstar Red Dead Redemption 2 verspätet auf dem PC veröffentlicht, veröffentlichen wir unsere ursprüngliche Rezension seines großartigen westlichen Abenteuers erneut. Wir werden in den kommenden Tagen mehr über die PC-Version von Digital Foundry erfahren. Wenn Sie spielen und eine Hand benötigen, besuchen Sie unsere ausführliche Anleitung zu Red Dead Redemption 2.

Es ist eine dieser niedlichen Ironien, die Rockstar Games, berühmt für die virtuellen Stadtlandschaften der Grand Theft Auto-Serie, schaffen würde, was viele als ihr Meisterwerk betrachten, wenn sie mit dem Staub und Schmutz der Wildnis arbeiten. Als es 2010 auf den Markt kam, war die Open-World-Western Red Dead Redemption so erfrischend wie ein kalter Hauch von Bergluft: ein bukolischer, melancholischer Kontrapunkt zur verrückten städtischen Karikatur von GTA. Und so ist es passend, dass die Fortsetzung Red Dead Redemption 2 ihre größten Fortschritte in ihrer Welt macht.

Red Dead Redemption 2

  • Entwickler: Rockstar Games
  • Publisher: Rockstar Games

Plattform: Bewertet auf PS4

  • Verfügbarkeit: Jetzt auf Xbox One, PC und PS4 erhältlich
  • Dies ist eine riesige, erstaunlich detaillierte offene Welt. Sie könnten ein virtuelles Lineal herausholen, um es als das bisher größte von Rockstar zu proklamieren, oder jeden einzelnen NPC, jede Dialoglinie, jeden Stein, jeden Baum und jedes Nebengebäude zählen und sagen, es ist das dichteste des Entwicklers, aber das alles überlasse ich jemand anderem. Was ich sagen werde ist, dass dies Rockstars breiteste Leinwand seit Grand Theft Auto ist: San Andreas, möglicherweise sogar noch mehr, mit dem Gefühl, nicht mehr nur eine einzelne Stadt oder einen Staat, sondern praktisch ein ganzes Land zu übernehmen.

    Es gibt die Höhen von Amorino, versteckt unter knietiefem Schnee, die Wohnungen von New Hanover, die Bucht von Lemoyne, die opulente Metropole Saint Denis und die abgeschnittenen Grüns von West Elizabeth. Es ist eine Karte, die Rockstars Einblicke in die Sehenswürdigkeiten und Klänge von New Orleans im späten 19. Jahrhundert bis nach South Carolina, von Indiana nach Iowa und vieles mehr bietet – eine gefälschte Momentaufnahme eines für immer verlorenen Amerikas, die absolut überzeugend ist.

    Es sind diese Tausenden kleiner Details, die überzeugen: die Art und Weise, wie das Öl auf der Wasseroberfläche schimmert, die sich außerhalb der Fabriken des kühlen Annesburg befindet, der kalte Blick und die Stille, die Sie treffen, wenn Sie Ihre ziehen ungepflegter Rahmen durch die Salontüren des kultivierteren Saint Denis, die Lampen, die über die Mitternachtsstille in der Stadt Rhodos flackern. So wird es einen begeisterten Botaniker aus Ihnen machen, der das spanische Moos bewundert, das an der kahlen Zypresse des Bayou hängt, die Kiefern in den Bergen oder die weißen Eichen in den Ebenen, die sich alle wunderschön im Wind bewegen. Noch bevor Sie zur darunter liegenden Fauna gelangen, ist es eine Welt, die sich lebendig anfühlt.

    Red Dead Redemption 2 Review - eine unvergleichliche offene Welt und eine Geschichte im Schatten ihres Vorgängers im test Cloud-Spotter freuen sich – Red Dead Redemption 2 ist genau das Richtige für Sie.

    Es ist so, wie Sie sehen werden, wie sich das Wetter über Ihnen aufbaut und dicke Wolken über die Weite des Landes rollen – von den meisten Aussichtspunkten aus ist der Horizont aufregend weit entfernt, der Himmel so weit über allem -, während Sie die Wolken sorgfältig studieren Formationen wirbeln zusammen. Das Handwerk, das in die Welt von Red Dead Redemption 2 gegangen ist – akribisch, teuer und wohl zu teuer für den Menschen – ist in jedem Rahmen zu sehen.

    Und es wird durch eine ebenso offensichtliche Kunstfertigkeit und technische Exzellenz bereichert. Wenn sich die ursprüngliche Red Dead Redemption stark auf Zelluloid-Darstellungen des Westens stützte, ist ihre Nachfolge viel malerischer. Die Landschaften des Künstlers Albert Bierstadt aus dem 19. Jahrhundert sind ein bekannter Einfluss. Diese dicken Öle spiegeln sich eindrucksvoll in den eigenen Texturen von Red Dead Redemption 2 wider. In der Morgendämmerung oder Dämmerung bestimmter Tage gibt es einen Reichtum an Licht, der Turner erröten lässt und manchmal zu einem gewissen Impressionismus im diffusen Licht tendiert.

    Red Dead Redemption 2 Review - eine unvergleichliche offene Welt und eine Geschichte im Schatten ihres Vorgängers im test Die Beleuchtung ist einwandfrei, egal wo oder wann Sie sie fangen. Manchmal kann es unheimlich schön sein.

    Red Dead Redemption 2 ist auch eine Welt lebendiger Texturen. Es gibt den dicken Schlamm, in dem Sie sich entlang des Hauptstreifens von Valentine prügeln, die Stadt, in der Ihre Abenteuer beginnen, das grobe Leder eines Mantels, den Sie aus der Tierwelt hergestellt haben, die Sie jagen können, oder nur das straffe Fell Ihres Pferdes das bringt dich von Ort zu Ort. Es ist eine Welt, in der Sie einen greifbaren Platz haben, dank der erneuten Verwendung der Euphoria-Animationstechnologie durch Rockstar, mit der Sie stolpern, sprinten und mit Objekten auf der Welt kollidieren und sich darin verankern. Beeindruckend – und etwas grausam – erstreckt sich das jetzt auch auf Ihr Pferd, ein Aggressiver Trab in einen Baumstamm, der sich als ebenso grausam erweist wie jeder der gewalttätigeren Momente von GTA.

    Diese Körperlichkeit erstreckt sich auf brillante Weise auf Ihr Inventarsystem. Töte ein Reh und um es zurück in dein Lager zu bringen, schleuderst du es auf den Rücken deines Pferdes, um nach Hause zu fahren, und beobachtest, wie sein weicher Bauch im Takt des Galopps drängt. Die gleiche Philosophie gilt für die Waffen, die Sie mitnehmen, von Ihrem Pferd aufheben und über Ihren Rücken werfen. Es ist eine clevere Art, Sie in der Welt von Red Dead Redemption 2 noch weiter zu verankern, auch wenn – was zu einem wiederkehrenden Thema wird – diese Eleganz nicht durch das tiefere Design erreicht wird, bei dem ein übermäßig pingeliges Rotationsauswahlsystem Sie alle Finger hat und Daumen, wenn Sie selbst die oberflächlichste Aufgabe ausführen.

    Diese Philosophie kann jedoch effektiv sein. Die Welt von Red Dead Redemption 2 hinterlässt einen Einfluss auf Ihren Avatar. Die spitzkörnige Wildnis trübt das Fell Ihres Pferdes und Ihre Kleidung, bis Sie entweder Ihren Ritt abbürsten und für die Nutzung eines Badehauses bezahlen oder den Ekel und die Verachtung Ihrer Mitmenschen auf sich ziehen. Dieser Schmutz wird auch Ihr Arsenal verstopfen und Sie müssen Ihre Waffen reinigen, damit sie nicht ihre Kraft verlieren. Es ist Teil derselben geschäftigen Arbeit – sehr engagierte Arbeit, Gedanken -, bei der Sie die Länge Ihres Haares und Ihres Bartes beibehalten oder es widerspenstig wachsen lassen, es am Morgen pomaden oder mit Ihrem Lieblingshut bedecken können (was Sie auch mögen) Verlieren Sie in einem Kampf, wenn Sie nicht aufpassen – obwohl Sie dankenswerterweise jeden anderen an seiner Stelle aufheben können), oder Sie können dünn oder fett werden, je nachdem, ob Sie sich zu sehr dem Essen hingeben, das Sie essen müssen, um es zu erhalten Ihr Ausdauer-Kern.

    Red Dead Redemption 2 Review - eine unvergleichliche offene Welt und eine Geschichte im Schatten ihres Vorgängers im test Die Welt und ihre Verwüstungen zeigen sich auf Arthurs Gesicht.

    Dies ist eine nette Idee – und eine andere mit einem Hauch von maximalistischem Grand Theft Auto: San Andreas – die wiederum durch die schlammige Ausführung zunichte gemacht wird. In Red Dead Redemption 2 haben Sie Gesundheit und Ausdauer, die von Kernen bestimmt werden, die bestimmen, wie schnell sich radiale Meter füllen, die auch für Ihr Pferd da sind und zeitweise auf Ihrer Minikarte auftauchen und … wenn ich verwirrt klinge, Das liegt daran, dass ich nach über 60 Stunden immer noch bin und diese Systeme durchgehend unscharf bleiben. Vielleicht liegt es nur an der Nähe des Spiels zu The Legend of Zelda: Der Atem der Wildnis, wo ähnliche Systeme kristallklar und fest in die Erfahrung eingebrannt sind (in einer anderen Ähnlichkeit, die hier aufgewühlt ist, hat Ihre Wahl der Kleidung einen Einfluss – wenn Sie es sind Wenn Sie beispielsweise in kaltem Klima nicht angemessen gekleidet sind, zittern Sie und Ihre Messgeräte werden getroffen. Die Einstellung von Red Dead Redemption 2 scheint unelegant, belanglos und – zum Glück und verdammt – leicht zu ignorieren.

    Aber Red Dead Redemption 2 trägt seine RPG-Fallen leicht und absichtlich – es ist glücklich, wie Sie spüren, ein wenig Unschärfe anzunehmen, um Umständlichkeit zu umgehen und Systeme zu rationalisieren, um Sie auf dem Boden zu halten Welt. Der gleiche Ansatz zeigt sich in Ihren Begegnungen – Sie können mit jedem einzelnen Nicht-Spieler-Charakter interagieren, obwohl Ihre Verben auf einfache Interaktionen wie „Begrüßen“, „Beschriften“, „Antagonisieren“ oder „Entschärfen“ beschränkt sind. Natürlich gibt es auch immer „Schießen“ – etwas, das angesichts eines kontextsensitiven Kontrollsystems, das für einige arme Zuschauer verwirrend und tödlich ist, gelegentlich den Knopf hat, mit dem Sie Ihre Waffe ziehen, als den gleichen, der etwas zu einfach ist Sie verwenden, um den Abzug zu betätigen. In einem Spiel mit oft tadellosen Details ist es ein seltsames Versehen.

    Die besten Geschichten von Red Dead Redemption 2, wie immer in einem Rockstar-Spiel, befinden sich am Rande, die besten, die Sie selbst kritzeln können. Manchmal geht es nur darum, Umgebungsdetails zu erfassen und die Punkte zu verbinden – den Goldsucher, der mitten in einem Fluss durch ihre Strecke fährt, oder vielleicht etwas noch Unheimlicheres, wenn Sie die Spur eines Serienmörders aufspüren. Oder vielleicht verlieren Sie sich bei einer epischen Jagd – es gibt hier fast 200 Arten, von denen jede liebevoll für Sie zum Schießen, Haut und Kopfhaut verwirklicht wurde – oder halten an, um einem Fremden bei einer der scheinbar endlosen zufälligen Begegnungen zu helfen.

    Red Dead Redemption 2 Review - eine unvergleichliche offene Welt und eine Geschichte im Schatten ihres Vorgängers im test Die Freiheit der offenen Welt fehlt in Missionen meistens, obwohl Ihnen gelegentlich die Möglichkeit geboten wird, kleine Entscheidungen für Ihre Gefährten zu treffen.

    Rockstar hat seine eigene Geschichte, die er hier natürlich erzählen möchte, und hier gibt es eine Trennung und eine Reibung von einem Spiel, das Sie davon beeindrucken möchte – manchmal aggressiv, grob. Red Dead Redemption 2 spielt im Jahr 1899, etwa 12 Jahre vor dem Original und als der amerikanische Westen richtig wild war. Wenn es im ersten Spiel darum ging, wie ein Gesetzloser damit umging, veraltet und zum Aussterben gedrängt zu werdenAls die Zivilisation des 20. Jahrhunderts Einzug hielt und das Land gezähmt wurde, zeigt die Fortsetzung den Prozess dieser Zähmung in all ihrer Gewalt und ihrem Aufruhr. Sie sind Arthur Morgan, ein Veteran derselben Gruppe von Gesetzlosen, die Sie im ursprünglichen Spiel als John Marston gejagt haben und die über das Land gejagt haben, als sie am Rande ihres eigenen Aussterbens stehen.

    Morgan ist eine weniger ausgefeilte Kreation als John Marston, obwohl dies möglicherweise beabsichtigt ist. Mit diesen kleinen Auswahlmöglichkeiten können Sie Ihre eigene Lesart von ihm aufbauen. Egal, ob Sie ihn in Richtung Heiligkeit oder Schurkerei treiben, er ist auch nie so überzeugend, und daher ist es schwierig zu verstehen, worum es bei Red Dead Redemption 2 genau geht. Während es im ersten Spiel um die Zähmung der Wildnis ging und um einen Mann, der versuchte, sich neben ihnen zu zähmen, fühlt sich die Fortsetzung wie eine Geschichte in Stasis an, indem er die Uhr 10 Jahre zurückzog.

    Teilweise geht es um Familie und Loyalität, und dies wird durch eines der effektivsten Systeme von Red Dead Redemption 2 unterstützt. Das Lager Ihrer Bande – das sich zusammen mit der Geschichte über die Karte verschiebt – ist eine aufrüstbare Basis, in die Sie so wenig oder so viel investieren können, wie Sie möchten. Diese Entscheidungen spiegeln sich nicht nur im Aussehen wider, sondern auch darin, wie andere auf Sie reagieren. Wenn Sie es zum ersten Mal etablieren, gibt es eine schöne Schleife: Gehen Sie für Ihre eigenen Abenteuer in die Wildnis und kehren Sie dann mit der Beute zurück, die über den Rücken Ihres Pferdes gehängt ist, um zerschnitten und in einen Eintopf für Ihre Kameraden gelegt zu werden. und es wird alles mit denselben herausragenden Nebeneffekten erzählt, die Sie anderswo finden. Eines Nachts könnte es eine Party geben, die ausbricht, wenn Ihre Bande blüht. Am nächsten Morgen erwachen Sie zu einem Meer schwerer Köpfe und Kater.

    Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal

    Solch ein Fest ist verantwortlich für die herausragende Mission von Red Dead Redemption 2, eine Nacht auf den Kacheln, die zeigt, wie Rockstars Erzählfähigkeiten einen unwahrscheinlichen, aber höchst willkommenen Einfluss genommen haben. Es ist die erste Verwendung von Sprungschnitten im Spiel, an die ich mich erinnern kann, seit Blendo Games ’30 Flights of Loving, und wenn es mit Rockstars eigenem bawdy Stil und seiner aufwändigen Produktion kombiniert wird, ist es genauso effektiv, wie Sie es sich erhofft hatten. An anderer Stelle bemüht sich Red Dead Redemption 2 jedoch, einen Platz für Sie zu finden, da es seine eigene Geschichte erzählt. Die Hauptmissionen halten sich zu streng an die alternde Vorlage, sich auf einen Punkt zu begeben, an dem sich die Charaktere unterhalten. Wenn Sie dort ankommen, dürfen Sie zu oft nur eine Handvoll Schnellereignisse durchführen und sich an der Veranstaltung beteiligen unvermeidliche Schießerei.

    Red Dead Redemption war für Grand Theft Auto immer der filmischere Cousin, obwohl das Kino nur in der Fortsetzung im Weg zu stehen droht. Es gibt einen Einfluss von Naughty Dog in den Hauptmissionen, der, wenn er sich auszahlt, spektakulär sein kann – eine explosive Zugjagd oder eine Kneipenschlägerei, die mit exquisit schweren Animationen erzählt wird -, aber einer, der aus allen Nähten genauso leicht auseinanderfallen kann. In einem Spiel, das ansonsten Freiheit verspricht, ist es doppelt frustrierend, eine Mission nicht zu bestehen, weil sie nicht in der Lage ist, die Markierungen zu finden, um den nächsten Film auszulösen, oder Ihr Ziel in einer Verfolgungsjagd zu erreichen, nur damit es sich magisch außerhalb der Reichweite teleportiert.

    Red Dead Redemption 2 Review - eine unvergleichliche offene Welt und eine Geschichte im Schatten ihres Vorgängers im test Es gibt nur wenige Fehler wie diesen, aber es spricht für ein breiteres, anhaltenderes Problem mit dem Missionsdesign von Red Dead Redemption 2.

    Vielleicht liegt diese Enttäuschung daran, dass Morgans Geschichte nicht das Maß von Marstons ist und dass Red Dead Redemption 2 zu eifrig ist, auf dieselben Story-Beats und Affen in denselben Momenten zurückzugreifen. Ein direkter Lift in Richtung der zweiten Spielhälfte unterstreicht einfach, dass dieser Fortsetzung zumindest in der Geschichte, die sie erzählt, die Anmut ihres Vorgängers fehlt. Die 60 Stunden, die es dauert, um Morgans Geschichte bis zum Ende durchzuhalten, können dann eine Schande sein, aber in den nächsten 60 Stunden finden Sie die wahre Anmut von Red Dead Redemption 2, wenn Sie nicht in der Zwangsjacke von Rockstars eigener Geschichte sind. wo die Welt atmen kann und ihr wahres Potenzial verwirklicht wird (und wo sich diese Welt in einem Akt unglaublicher Großzügigkeit öffnet).

    Red Dead Redemption 2 Review - eine unvergleichliche offene Welt und eine Geschichte im Schatten ihres Vorgängers im test Red Dead Online hat sich seit dem Start Zeit genommen, um sich zu entfalten, aber es ist jetzt ein beeindruckender Spielplatz – auch wenn er verständlicherweise weit hinter GTA Online zurückbleibt.

    Es sind acht Jahre seit der letzten Red Dead Redemption und fünf Jahre seit der Veröffentlichung von Grand Theft Auto 5 vergangen – eine Zeit, die Sie in jedem fein gearbeiteten Zentimeter eines Spiels dieser Größenordnung sehen und fühlen können, aber in welcher Zeit wir wurden von Gleichgesinnten verwöhnt of The Witcher 3 und The Legend of Zelda: Der Atem der Wildnis. Die Autoren von Rockstar können weder der Menschlichkeit und dem Zweck des ersteren entsprechen, noch können die Designer der Integrität des letzteren entsprechen.

    Es bietet jedoch noch etwas anderes: einen Reichtum, Details und technische Fähigkeiten, der atemberaubend und einzigartig ist. Ist dies das größte Spiel von Rockstar, ein neues Meisterwerk neben dem Original“https://d2skuhm0vrry40.cloudfront.net/2018/eurogamer/illustrations/martin-robinson.jpg/EG11/thumbnail/192×192/quality/75/format/jpg“>

    Martin Robinson

    Editor für Funktionen und Rezensionen

    Martin ist Eurogamers Editor für Features und Rezensionen. Er hat ein Gradius 2-Arcade-Board und spielt gerne Rennspiele mit speziellen Stiefeln und Glo ves auf.

    Verwandte

    RecommendedControl-Rezension: Postmoderne der Mitte des Jahrhunderts

    Abwesenheitserfahrung.

    88

    Anthem Review – erschüttert durch seine eigene Identitätskrise

    Gott schütze es.

    264

    Far Cry 5-Rezension – eine kompetente, aber konfliktreiche offene Welt

    Lassen Sie Montana wieder auftauchen.

    258

    Tomb Raider-Filmkritik – eine neue Art von Spiel-zu-Film-Fehler

    Schwerwiegende Standardeinstellung.

    112

    Need for Speed ​​Payback-Überprüfung

    Sin City.

    197

    Vielleicht genießen Sie auch …

    Rockstar-Mitbegründer Dan Houser verlässt das Unternehmen im März

    Nach einer „längeren Pause“.

    145

    Cyberpunk 2077 PSone-Demake nimmt den GTA-Weg der alten Schule

    und wurde in Dreams erstellt.

    17

    Mit dem Red Dead Redemption 2 PC-Mod kannst du ein kleiner Cowboy sein.

    Oder eine riesige feindliche Krabbe.

    3

    GTA 5-Cheats: Liste der PS4-, Xbox-, PC-Cheats und Eingabe aller Cheats, Telefoncodes und Konsolenbefehle

    Alle GTA 5-Cheats für jede Plattform an einem Ort.

    GTA 5-Geld- und Börsenmorde – BAWSAQ-, LCN-, Lester-Missionen und wie man im GTA 5-Story-Modus schnell Geld verdient

    Wie man in GTA 5 schnell reich wird? .jpg „s Einzelspieler-Story-Modus.

    1

    Kommentare (507)

    Kommentare für diesen Artikel sind jetzt geschlossen. Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

    Kommentare mit geringer Punktzahl ausblenden Ja Keine Bestellung Neueste Älteste Beste Schlechteste Threading Alle erweitern Alle reduzieren

    Werbung

    Abonnieren Sie The Eurogamer.net Daily

    Die 10 beliebtesten Geschichten des Tages, geliefert um 17 Uhr britischer Zeit Verpassen Sie nie etwas.

    Abonnieren

    q , quelle

    Zusammenhängende Posts:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.