So entfernen Sie Ihr iCloud-Konto und Ihre Apple ID von einem übertragenen Computer

So entfernen Sie Ihr iCloud-Konto und Ihre Apple ID von einem übertragenen Computer

Apple verwendet eine Apple ID im gesamten Ökosystem, um Sie für Synchronisierung, Käufe und mehr zu identifizieren. Was passiert, wenn Sie einen Mac verkaufen oder verschenken und glauben, dass Sie alle Spuren Ihrer Identität gelöscht haben, der Mac den neuen Benutzer oder Eigentümer jedoch weiterhin mit der E-Mail-Adresse Ihres Apple ID-Kontos auffordert und nach seinem Kennwort fragt?

Wenn dies geschieht, ist es wahrscheinlich, dass Sie oder der neue Besitzer die Maschine nicht vollständig abgewischt haben .33876611129rsquo; Ich empfehle, dass Sie beim Übergeben eines Computers einen vollständigen Löschvorgang durchführen.33876611129nbsp;

Sie können dann eine Zeitmaschine oder einen Klon des Laufwerks verwenden, um Käufe wiederherzustellen, für die Sie die Lizenzen zusammen mit der Maschine übertragen. Software, die ohne Lizenz kostenlos verwendet werden kann oder nicht erforderlich ist, erfordert keine Übertragung, und alle Dokumente, Fotos und anderen Dateien, die Sie33876611129rsquo enthalten.

MacOS löschen und neu installieren

Die abgekürzte Version zum Löschen und Neuinstallieren von MacOS lautet wie folgt:

  • Wenn Sie den Migrationsassistenten nicht bereits verwendet haben oder Eine andere Methode, um alle Ihre Dateien auf einen neuen Computer zu kopieren, ist eine vollständige Sicherung Ihres Mac. (Sie können auch ein Backup erstellen, wenn Sie einige Elemente auf dem Mac für einen neuen Benutzer in Ihrer Familie oder einen neuen Besitzer wiederherstellen möchten.)

  • Befolgen Sie die Anweisungen von Apple33876611129rsquo; Löschen des Startlaufwerks.

  • Befolgen Sie die Schritte von Apple33876611129rsquo;, um macOS zu installieren.

  • Stellen Sie alle erforderlichen Dateien mit dem Migrationsassistenten wieder her.

  • Zu keinem Zeitpunkt in diesem Prozess sollten Sie Ihre Apple ID eingeben. Wenn Sie während der Installation von macOS dazu aufgefordert werden, tun Sie dies nicht! Befolgen Sie diese Schritte in einer vorherigen Spalte, um diese Anforderung zu umgehen.

    In Schritt 3 oben können Sie auch einen Download vermeiden, bei dem möglicherweise Ihre Apple ID angefordert wird, indem Sie ein bootfähiges Catalina-Installationslaufwerk erstellen.

    Erstellen Sie einen neuen Benutzer und löschen Sie den alten

    Wenn es unpraktisch ist, macOS zu löschen und neu zu installieren, besteht ein nächster fast ebenso guter Schritt darin, ein neues Benutzerkonto zu erstellen und löschen Sie dann Ihre alten. Dadurch werden normalerweise alle Apple ID-Verbindungen getrennt. Erstellen Sie eine Sicherungskopie des Systems wie oben beschrieben33876611129mdash; immer, immer, immer sichern, bevor Sie Dinge löschen, bitte ich Sie33876611129mdash; und dann:

  • Öffnen Sie die Benutzer 33876611129amp; Gruppeneinstellungsbereich.

  • Klicken Sie auf das Schloss in der unteren linken Ecke und geben Sie das Passwort ein. (Das Konto muss für die Verwaltung des Mac festgelegt sein.)

  • Klicken Sie auf das Pluszeichen, um ein neues Konto mit einem Namen und einem Kennwort für den neuen Benutzer zu erstellen.

  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Benutzer darf diesen Computer verwalten, damit der neue Benutzer über alle erforderlichen Superkräfte verfügt.

  • Klicken Sie auf Anmeldeoptionen und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Schnellen Benutzerwechsel als Popup-Menü anzeigen33876611129rsquo; s, damit Sie die Anmeldung beim neuen Benutzer in einem späteren Schritt testen können, ohne sich abzumelden dieses Konto zuerst.

  • Wenn Sie FileVault verwenden, müssen Sie auch zu Security 33876611129amp wechseln. Klicken Sie im Bereich „Datenschutzeinstellungen“ auf „FileVault“, klicken Sie auf das Schlosssymbol und authentifizieren Sie sich wie in Schritt 2. Klicken Sie dann auf „Benutzer aktivieren“, um den neuen Benutzer hinzuzufügen. (Wenn Sie don33876611129rsquo; t, können Sie diese Schritte nicht ausführen, da kein Benutzer den Mac starten kann.)

  • Wählen Sie den neu erstellten Benutzer aus dem Schnellmodus aus -Schaltmenü in der Systemmenüleiste. Geben Sie das Kennwort ein, um sich anzumelden.

  • Nachdem Sie sichergestellt haben, dass das neue Konto korrekt eingerichtet ist, kehren Sie über das Schnellwechselmenü zu Ihrem vorherigen Benutzerkonto zurück und wählen Sie 33876611129 # 63743; 33876611129gt; Abmelden [Kontoname].

  • Kehren Sie zum neuen Konto zurück und öffnen Sie die Benutzer 33876611129amp. Gruppeneinstellungsbereich und Authentifizierung mit dem neuen Benutzerkonto wie in Schritt 2.

  • Wählen Sie Ihr altes Benutzerkonto aus, klicken Sie auf – (Minus) und befolgen Sie die Anweisungen, um das Konto zu entfernen. Wenn Sie eine Sicherungskopie erstellt haben, müssen Sie das Konto nicht archivieren, sondern können es löschen.

  • Starten Sie neu und melden Sie sich bei dem neuen Konto an. Überprüfen Sie, ob das System zu irgendeinem Zeitpunkt zur Eingabe der alten Apple ID auffordert.

  • Melden Sie sich in macOS von allem ab.

    Jetzt können Sie möglicherweise keine der beiden ersten Prozeduren mehr ausführen, oder Sie ziehen es vor, nur Ihre eigene Apple-ID abzuziehen während Sie den Mac so einrichten, wie er zuvor war, z. B. für ein anderes Familienmitglied. In diesem Fall müssen Sie überall dort finden, wo Sie möglicherweise mit einer Apple-ID für Einkäufe und die iCloud-Synchronisierung angemeldet sind, und deren Verwendung deaktivieren.

    IDG

    Um sicherzugehen, dass Sie nicht verbunden sind, müssen Sie sich von jeder App abmelden, einschließlich TV in Catalina.

    In jedem der folgenden Fälle müssen Sie bestätigen, dass Sie sich abmelden möchten. In einigen Fällen werden Sie aufgefordert, lokale Kopien von Daten zu löschen oder aufzubewahren. Wählen Sie Löschen, wenn Sie wirklich versuchen, das Konto zu trennen.

    Beginnen Sie mit der iCloud-Hauptverbindung:

    • Beginnen Sie in macOS 15 Catalina mit dem Einstellungsbereich für die Apple ID, klicken Sie links auf den Link Übersicht und dann auf Ausloggen. Befolgen Sie die Anweisungen zur Bestätigung.

    • Öffnen Sie in macOS 14 Mojave und früher den iCloud-Einstellungsbereich.

    IDG

    Melden Sie sich in macOS 10.14 von iCloud ab Mojave.

    IDG

    Melden Sie sich in macOS 10.15 Catalina von iCloud ab.

    Melden Sie sich dann von all den vielen Apps ab, die möglicherweise mit einer oder mehreren Apple IDs verbunden sind, die Sie möglicherweise verwenden:

    • Öffnen Sie Fotos. Wählen Sie Fotos 33876611129gt; Präferenz 33876611129gt; iCloud und deaktivieren Sie iCloud Photos.

    • Nachrichten öffnen. Wählen Sie Nachrichten 33876611129gt; Einstellungen 33876611129gt; iMessage und klicken Sie dann auf Abmelden.

    • Öffnen Sie FaceTime. Wählen Sie FaceTime 33876611129gt; Einstellungen 33876611129gt; Einstellungen und klicken Sie dann auf Abmelden.

    • Öffnen Sie den App Store und wählen Sie Store 33876611129gt. Ausloggen.

    • Öffnen Sie die Buch-App und wählen Sie Store 33876611129gt. Ausloggen.

    • Öffnen Sie den Einstellungsbereich für Internetkonten, wählen Sie nacheinander alle sekundären iCloud-Konten aus und entfernen Sie sie, indem Sie auf die Schaltfläche – (Minus) klicken.

    • Mail öffnen. Wählen Sie Mail 33876611129gt; Einstellungen 33876611129gt; Wählen Sie unter Konten iCloud aus und klicken Sie auf die Schaltfläche – (Minus).

    • Öffnen Sie in Mojave und früheren Versionen iTunes. Wählen Sie Konto 33876611129gt; Ausloggen.

    • Öffnen Sie in Catalina die Musik-App. Wählen Sie Konto 33876611129gt; Ausloggen.

    • Öffnen Sie auch in Catalina die TV-App. Wählen Sie Konto 33876611129gt; Ausloggen.

    An jedem Speicherort haben Sie möglicherweise lokal gespeicherte Dokumente, die beim Abmelden nicht entfernt wurden. Stellen Sie beim Trennen Ihrer Apple IDs sicher, dass diese lokalen Dateien auch gelöscht werden, wenn Sie sie nicht zurücklassen möchten. Dies umfasst Kalender, Kontakte, iTunes / Musik, E-Mail und Fotos. Sie sollten jedoch auch alle Ordner des Basisverzeichnisses untersuchen, die Dateien enthalten, z. B. Dokumente, Downloads, Musik und images.

    Dieser Mac 911-Artikel ist eine Antwort auf eine Frage des Macworld-Lesers Priscilla.

    Fragen Sie Mac 911

    We33876611129rsquo; Wir haben eine Liste der Fragen zusammengestellt, die uns am häufigsten gestellt werden, zusammen mit Antworten und Links zu Spalten: Lesen Sie unsere Super-FAQ, um zu sehen, ob Ihre Frage abgedeckt ist . Wenn nicht, suchen wir immer nach neuen Problemen, die es zu lösen gilt! Senden Sie Ihre E-Mail an [email protected], einschließlich der entsprechenden Screenshots und der Frage, ob Ihr vollständiger Name verwendet werden soll. Nicht jede Frage wird beantwortet, wir antworten nicht auf E-Mails und können keine direkten Ratschläge zur Fehlerbehebung geben.

    Hinweis: Wenn Sie etwas kaufen, nachdem Sie auf Links in unseren Artikeln geklickt haben, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Weitere Informationen finden Sie in unserer Affiliate-Link-Richtlinie.

    q , quelle

    Zusammenhängende Posts:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.