So erhalten Sie iPhone-Gesten auf dem Samsung Galaxy S10

So erhalten Sie iPhone-Gesten auf dem Samsung Galaxy S10

So erhalten Sie iPhone-Gesten auf dem Samsung Galaxy S10 Gestensteuerung war in letzter Zeit eine große Sache. Seit die Hersteller damit begonnen haben, die Rahmen zu verkleinern und die Bildschirmfläche immer mehr zu erweitern, ist auf einem Gerät nur sehr wenig Platz für Hardware-Steuerelemente vorhanden. In den Fällen, in denen Sie eine virtuelle Navigationsleiste haben 33876611129mdash; Wenn Sie es entfernen, können Sie mehr Inhalte auf Ihrem brandneuen großen Display anzeigen und unterstreichen, wie weit wir in der Entwicklung des Bildschirm-zu-Körper-Verhältnisses gekommen sind.
Aber nicht alle Navigationsgesten sind gleich. Einige fühlen sich natürlich und einfach zu bedienen. Andere sind etwas umständlich und nervig.
Nehmen Sie zum Beispiel die Standard-Samsung-Gesten. Wenn Sie die Navigationsleiste ausblenden, werden ganz unten auf dem Bildschirm drei dünne Streifen angezeigt. Diese repräsentieren Ihre Schaltflächen „Letzte“, „Zuhause“ und „Zurück“. Um eine dieser Funktionen zu aktivieren, müssen Sie von ihrem jeweiligen Streifen nach oben wischen. Dies bedeutet, dass Ihr Daumen immer ganz unten auf dem Bildschirm angezeigt werden muss, unabhängig davon, ob Sie zurückkehren, zum Homescreen oder in das aktuelle Rad fahren möchten. Es ist nicht sehr intuitiv, da Sie sich immer daran erinnern müssen, auf welche Seite des Bildschirms Sie greifen müssen, und nicht für die Einhandbedienung geeignet sind, da viel Shimmyin-Gymnastik erforderlich ist, um Ihren Daumen in den richtigen Winkel zu bringen.
Wenn es nur eine Möglichkeit gäbe, die Gesten des Galaxy S10 denen auf dem iPhone ähnlicher zu machen, bei denen das Wischen von der Seite des Bildschirms eine Rückseite ist und die Wischen nach oben nur für zu Hause reserviert sind 33876611129mdash; leicht zu merken, einfach zu bedienen. Nun, es gibt einen Weg!
Ja, es geht darum, eine App herunterzuladen 33876611129mdash; eine offizielle Samsung-App, die eine Vielzahl von Gestenmöglichkeiten bietet. So verwenden Sie es:
Download One Hand Operation

Sie müssen im Galaxy Store danach suchen. Sie können auf diesen Link klicken, wenn Sie sich gerade auf Ihrem Samsung-Gerät befinden.
Einrichten von Kantengestenpositionen

Mit der Einhandbedienung werden zwei virtuelle „Lenker“ links und rechts auf Ihrem Bildschirm platziert. Wenn Sie von einem von ihnen nach innen wischen, wird eine gewünschte Funktion aktiviert. Stellen Sie sie nach Geschmack ein. Wir empfehlen, sie transparent zu machen, damit sie keinen Platz auf Ihrem Bildschirm einnehmen, und sie ziemlich breit zu machen, damit sie leicht zu aktivieren sind, aber nicht so breit, dass Sie sie versehentlich antippen.
Kantengesten auswählen
Durch Tippen auf die Optionen für den rechten und den linken Griff ganz oben können Sie auswählen, welche von ihnen was tun, wenn Sie darüber streichen. Und sie können auch zwischen diagonalen und horizontalen Wischen lesen!
Sie können sie natürlich nach Geschmack einstellen, aber wir empfehlen Folgendes. Richten Sie den linken Griff wie folgt ein:

Richten Sie nun den rechten Griff wie folgt ein:

Dies stellt ein sehr iPhone-ähnliches Steuerungsschema sicher, bei dem das Wischen von links immer dazu führt ein „Zurück“ -Befehl. Wenn Sie streichen und halten, erhalten Sie einen schönen, kleinen und sauberen „Task Switcher“, eine Mini-Version des Wagenrads „Aktuelle Apps“. Das Wischen von rechts ist für „Weitergehen“ in jedem von Ihnen verwendeten Browser reserviert. Dies ist ein Glücksfall für Chrome-Nutzer, da die Schaltfläche „Weiterleiten“ in einem Untermenü versteckt ist und es immer ärgerlich ist, wenn Sie es brauchen.
Wenn Sie den „Diagonal Up“ -Wisch so einstellen, dass der Einhandmodus aktiviert wird, ist dies viel einfacher, da die von Samsung verwendete Standardgeste (Diagonal Swipe von ganz unten) manchmal sehr schwer nach rechts zu treffen ist.
Setzen Sie die Kirsche obenauf
Nachdem die Einhandbedienung eingerichtet wurde, können Sie in die Einstellungen 33876611129rarr gehen. Anzeige 33876611129rarr; Navigationsleiste und wählen Sie „Vollbildgesten“. Dadurch wird Ihre Navigationsleiste ausgeblendet (wie bereits erwähnt). Wir würden sogar „Gestenhinweise“ ausschalten, damit diese unschönen Streifen verschwinden.

Wenn Sie Apps oder Spiele haben, bei denen die neuen Gesten Probleme bereiten, gehen Sie zu One Hand Operation 33876611129rarr; Erweiterte Einstellungen 33876611129rarr; App-Ausnahmen und fügen Sie die problematischen Apps hinzu. Von nun an, wenn Sie dieses spezifische öffnen app oder Spiel, One Hand Operation Gesten werden für die Dauer deaktiviert.

Um es noch einmal zusammenzufassen
Nachdem wir dies eingerichtet haben, können Sie wie folgt auf Ihrem Galaxy S10 navigieren.

  • Wenn Sie von unten in der Mitte wischen, gelangen Sie zum Startbildschirm.
  • Wischen von links ist „zurück“
  • Wischen von links und Halten für eine Sekunde ist „Aufgabenwechsel“
  • Wischen von links nach oben Diagonale ist „Einhandmodus“
  • Wischen von rechts ist „vorwärts gehen“ (in Webbrowsern)

Dennoch, wenn Sie von unten links nach oben oder nach oben wischen In der unteren rechten Ecke erhalten Sie das „letzte Karussell“ und „zurück“, wie Sie es normalerweise tun würden. Diese funktionieren immer noch gut, wenn Sie das Telefon mit zwei Händen benutzen oder es auf einem Tisch liegen lassen. $ 519.25 Samsung Galaxy S10 bei Amazon $ 708.50 Samsung Galaxy S10 bei Amazon

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.