So nehmen Sie Fotos im Nachtmodus auf Ihrem iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max auf

So nehmen Sie Fotos im Nachtmodus auf Ihrem iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max auf

So nehmen Sie Fotos im Nachtmodus auf Ihrem iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max auf Zu den neuen Funktionen der iPhone 11-Serie gehört der Nachtmodus in der Kamera-App. Wie wir in unserem vollständigen Test der neuen iPhones erwähnt haben, der hier verfügbar ist, 33876611129nbsp; Apple ist der letzte im Spiel mit Nachtmodus, aber nach einer Weile können wir sagen, dass es die Komplexität herausholt der Weg. .

Während Sie bei anderen Telefonen daran denken müssen, den Nachtmodus einzuschalten, in einen anderen Modus zu wechseln und lange auf die Aufnahme eines Fotos zu warten, ist alles automatisch und schneller als die meisten anderen Android Rivalen.
Nachtmodus aus, Nachtmodus ein
Sie haben die Möglichkeit, den Nachtmodus anzupassen (wählen Sie eine längere Belichtung aus). Wenn Sie das Telefon auf ein Stativ stellen, wird dies verstanden und eine noch längere Belichtung von bis zu 30 Sekunden, damit Sie sogar Astrofotografie auf Ihrem neuen iPhone machen können.

Wie aktivieren Sie den Nachtmodus, von dem wir sprechen, und was ist das Besondere daran?
Wie aktivieren Sie den Nachtmodus auf dem iPhone 11-Serie?
Wie bereits erwähnt, ist die Aktivierung des Nachtmodus auf den neuen iPhones unglaublich einfach.
Zunächst müssen Sie wissen, dass Sie den Nachtmodus des iPhones bei falschen Umgebungslichtbedingungen nicht zwangsweise aktivieren können. Beispielsweise können Sie den Nachtmodus nicht bei hellen Sonnentagen verwenden, was die meisten Android-Telefone können.

Um den neuen Dunkelmodus auf dem iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max nutzen zu können, müssen Sie buchstäblich im Dunkeln sein. Sie können den Nachtmodus nur verwenden, wenn das iPhone entscheidet, dass die Bedingungen richtig sind.
Sobald das iPhone erkennt, dass eine zusätzliche Belichtung erforderlich ist, wird in der oberen Leiste der Benutzeroberfläche ein orangefarbenes Symbol angezeigt.

Sie können das Bild jetzt aufnehmen, und es würde sich mit Sicherheit als großartig herausstellen. Wenn Sie jedoch noch bessere Ergebnisse erzielen möchten, können Sie den Belichtungszeitgeber in der Nähe des Kameraverschlusses manuell aufdrehen, um noch länger aufzunehmen. In den meisten Szenarien sind Belichtungszeiten bis zu 4 Sekunden am häufigsten. Wie bereits erwähnt, würde das Aufstellen des Telefons auf ein Stativ oder an einem stabilen Ort noch längere Verschlusszeiten für Nachtaufnahmen ermöglichen.

Wie deaktiviere ich den Nachtmodus auf der iPhone 11-Serie?
Wenn Sie aus irgendeinem Grund den Nachtmodus deaktivieren möchten, um künstlerischere Aufnahmen zu machen, können Sie dies durch Tonen tun Der Nachtmodus-Belichtungs-Timer ist AUS. Dies macht ein normales Foto. Denken Sie daran, dass es im Vergleich zu einem Foto im Nachtmodus möglicherweise nicht so gut ausfällt.33876611129nbsp;

So wechseln Sie zwischen 337876611129nbsp; process33876611129nbsp;

Das ist so ziemlich alles! Sehr intuitiv und einfach zu bedienen, und selbst ohne Benutzereingaben würden Nachtbilder gut funktionieren. $ 525.00 Apple iPhone 11 bei eBay $ 860.00 Apple iPhone 11 Pro Max bei eBay $ 884.74 Apple iPhone 11 Pro bei eBay

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.