So zertifizieren Sie sich für eine Festplatte, die Sie gelöscht haben

So zertifizieren Sie sich für eine Festplatte, die Sie gelöscht haben

It33876611129rsquo; s ist relativ einfach, den Inhalt eines Laufwerks auf einem Mac zu löschen. Aber was ist, wenn Sie gebeten werden, zu beweisen, dass Sie dies getan haben? Einige Unternehmen, Regierungsbehörden und andere Organisationen haben eine interne oder gesetzliche Verpflichtung, Laufwerke sicher zu löschen. Während die IT-Abteilung dies in großen Organisationen möglicherweise erledigt, werden Sie möglicherweise (wie ein Leser) gebeten, vor der Entsorgung eines Unternehmenscomputers eine Dokumentation bereitzustellen.

Glücklicherweise ist dies keine ungerade Anfrage. Und es ist nicht sonderlich teuer, sich an eine Person anzupassen. Es gibt 333876611129rsquo; s eine Kategorie von Software, die33876611129rsquo; s auf vielen verschiedenen Plattformen von vielen Firmen verfügbar ist und nicht nur Löschvorgänge gemäß einer Vielzahl von Industrie- oder Militärstandards durchführen soll, sondern am Ende auch einen Zertifizierungsbericht erstellen kann.

Stellar

Stellar Bitraser File Eraser

Dieses Zertifikat wird von dem Unternehmen unterstützt, das seine eigenen Zertifizierungen mit Branchengruppen und Labors durchgeführt hat, die die Software testen, um sicherzustellen, dass sie die Löschung erfüllt Spezifikationen versprochen. Stellar33876611129rsquo; s Bitraser File Eraser stellt beispielsweise fest, dass 33876611129ldquo; Dieses Zertifikat hilft Ihnen bei der Einhaltung von Datenschutzbestimmungen wie SOX, GLB, HIPAA, ISO27001, EU-GDPR, PCI-DSS, Audits und internationalen Richtlinien, einschließlich ISO 27001.33876611129rdquo;

Wenn einer dieser Buchstaben und Zahlen für Ihre Gruppe wichtig ist, kostet Bitraser File Eraser 40 USD pro Jahr für eine Einzelbenutzerlizenz und it33876611129rsquo; ist für macOS 10.15 Catalina auf dem neuesten Stand.

iShredder von ProtectStar erfüllt auch die Rechnung für macOS über Catalina mit 33876611129ldquo; Löschalgorithmen wie DoD 5220.22-M ECE, Peter Gutmann, DoD 5220.22-M, HMG Infosec Nr. 5, Deutsches BSI-2011-VS , US Army AR380-19 und mehr.33876611129rdquo; It33876611129rsquo; s 19,90 USD für eine Einzellizenz für die professionelle Version, die ein Jahr lang Updates und Support umfasst. Es hat eine 33876611129ldquo; militärische Ausgabe33876611129rdquo; das fügt mehr militärische Standards für die Löschung und einen umfassenderen Bericht hinzu.

Anstatt Software zu kaufen, finden Sie möglicherweise auch einen lokalen Elektronikrecycler33876611129mdash, wie die gemeinnützige InterConnection in meiner Stadt Seattle33876611129mdash, oder eine Datensicherheitsfirma, die einen einmaligen Preis für das Löschen anbietet das interne Laufwerk eines Computers33876611129rsquo; s mit dem erforderlichen Zertifizierungsbericht oder das Extrahieren und Zerstören eines Laufwerks mit einer Papierspur für Ihre Anforderungen.

Dieser Mac 911-Artikel ist eine Antwort auf eine Frage des Macworld-Lesers Craig.

Fragen Sie Mac 911

We33876611129rsquo; Wir haben eine Liste der Fragen zusammengestellt, die uns am häufigsten gestellt werden, zusammen mit Antworten und Links zu Spalten: Lesen Sie unsere Super-FAQ, um zu sehen, ob Ihre Frage abgedeckt ist . Wenn nicht, suchen wir immer nach neuen Problemen, die es zu lösen gilt! Senden Sie Ihre E-Mail an [email protected], einschließlich der entsprechenden Screenshots und der Frage, ob Ihr vollständiger Name verwendet werden soll. Nicht jede Frage wird beantwortet, wir antworten nicht auf E-Mails und können keine direkten Ratschläge zur Fehlerbehebung geben.

Hinweis: Wenn Sie etwas kaufen, nachdem Sie auf Links in unseren Artikeln geklickt haben, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Weitere Informationen finden Sie in unserer Affiliate-Link-Richtlinie.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.