Sparen Sie iCloud-Speicherkosten mit Family Sharing

Sparen Sie iCloud-Speicherkosten mit Family Sharing

Je mehr Bilder und Videos wir aufnehmen und importieren, desto einfacher ist es, einen iCloud-Speicherplan mit höherer Kapazität zu benötigen, wenn wir auch iCloud-Fotos für die Synchronisierung verwenden. Mit Family Sharing können Sie möglicherweise jedes Jahr eine bescheidene bis erhebliche Summe einsparen, indem Sie den Speicher auf zwei oder mehr Personen verteilen.

iCloud-Speicher ist in nur vier Stufen erhältlich: Die kostenlose 5-GB-Stufe, die allen iCloud-Benutzern zur Verfügung steht, und anschließend bezahlte Stufen von 50 GB, 200 GB und 2 TB, die in den USA 0,99, 2,99 und 9,99 USD pro Monat kosten Zustände.

Mit Family Storage können Sie 200 GB- und 2 TB-Pläne unter den bis zu sechs Mitgliedern zusammenfassen, die einer Family Sharing-Gruppe angehören können. (Ich habe mich oft gefragt, ob Apple größere Familien kennt.) Während it33876611129rsquo zusammengefasst ist, bleibt der Zugriff vollständig auf jedes Mitglied beschränkt: Sie können die Dateien anderer Familienmitglieder nicht anzeigen.

In einer vierköpfigen Familie, von denen jede etwa 36 US-Dollar pro Jahr für jeweils 200 GB Speicherplatz zahlt, haben diese 333876611129rsquo 100 US-Dollar mit der 2-TB-Stufe gespart. Wenn Sie sich jedoch im Durchschnitt zwischen 200 GB und 500 GB befinden und alle einen einzigen 2-TB-Pool nutzen können, würde eine vierköpfige Familie mit jeweils 2 TB-Plänen satte 360 ​​USD pro Jahr sparen. (Selbst wenn Sie die 50-GB-Stufe von drei Personen abschneiden, sparen Sie 36 US-Dollar pro Jahr, die für Filme und Popcorn verwendet werden können.)

IDG

Apple zeigt Ihnen, wie viel Speicher jedes Mitglied von Family Sharing verwendet, aber Sie können es nicht anzeigen ihre Dateien.

Um die Familienfreigabe zu aktivieren, können Sie die Einstellungen 33876611129gt verwenden. Kontoname 33876611129gt; Familienfreigabe einrichten 33876611129gt; Erste Schritte in iOS und iPadOS. Öffnen Sie in macOS 10.14 Mojave oder früher den iCloud-Einstellungsbereich und klicken Sie auf Familie einrichten. Öffnen Sie in macOS 10.15 Catalina den Bereich Familienfreigabe.

Fragen Sie Mac 911

We33876611129rsquo; Wir haben eine Liste der Fragen zusammengestellt, die uns am häufigsten gestellt werden, zusammen mit Antworten und Links zu Spalten: Lesen Sie unsere Super-FAQ, um zu sehen, ob Ihre Frage abgedeckt ist . Wenn nicht, suchen wir immer nach neuen Problemen, die es zu lösen gilt! Senden Sie Ihre E-Mail an [email protected], einschließlich der entsprechenden Screenshots und der Frage, ob Ihr vollständiger Name verwendet werden soll. Nicht jede Frage wird beantwortet, wir antworten nicht auf E-Mails und können keine direkten Ratschläge zur Fehlerbehebung geben.

Hinweis: Wenn Sie etwas kaufen, nachdem Sie auf Links in unseren Artikeln geklickt haben, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Weitere Informationen finden Sie in unserer Affiliate-Link-Richtlinie.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.