Verwendung des intelligenten Samsung Galaxy S20-, Plus- und Ultra-Benachrichtigungslichts

Verwendung des intelligenten Samsung Galaxy S20-, Plus- und Ultra-Benachrichtigungslichts

Bei einem drastischen Wechsel aus der vorherigen S-Line-Serie entschied sich Samsung für eine ultradünne obere Lünette und das sogenannte „Hole-in-Active-Area“ -Design für die letztjährigen Galaxy S10-Modelle. Für die Überraschung vieler S10-Käufer bedeutet dies jedoch auch, dass das LED-Licht, mit dem wir visuelle Benachrichtigungen über den Ladestatus oder verpasste Anrufe und Nachrichten im Galaxy S9 erhalten haben, ebenfalls verschwunden ist.
Zugegeben, es gab eine Lichtringanimation um den Bereich der Frontkamera im Display, wenn Sie Gesichtserkennung und dergleichen durchführen, aber sie dient standardmäßig keinem anderen Benachrichtigungszweck. Schließlich aktualisierte Samsung seine experimentelle Good Lock-App mit dem EdgeLighting-Plugin, das Lösungen von Drittanbietern wie Holey Light oder ARC Lighting aus dem Play Store übernehmen sollte, die sich als Notlösung für visuelle Benachrichtigungen verbreiteten.
Smart-Benachrichtigungslichtschalter für Samsung Galaxy S20, S20 und Ultra
Mit den neuen Editionen Galaxy S20, Plus und Ultra bringt Samsung die Standardlösung für den Austausch von Benachrichtigungslichtern namens Edge Lighting auf ein völlig neues Niveau, das dies nicht tut Sie müssen nicht nach Extras suchen.33876611129nbsp;
So schalten Sie das Samsung Galaxy S20 / S20 und das Ultra Smart-Benachrichtigungslicht ein und einstellen es:

  • In den Einstellungen (App-Symbol oder Zahnrad in der Benachrichtigungsleiste) ), tippen Sie auf Anzeige 33876611129gt; Randschirm 33876611129gt; Kantenbeleuchtung.
  • Tippen Sie auf Beleuchtungsstil, um 337876611129nbsp anzupassen. Farbe, Effekte, Breite, Transparenz und Dauer der 33876611129nbsp; Kantenbeleuchtung.
  • Tippen Sie auf Schlüsselwort hinzufügen, um einen intelligenten Lichteffekt zu konfigurieren, der durch bestimmten Text in Benachrichtigungstiteln und Text ausgelöst wird.
  • Tippen Sie auf Kantenbeleuchtung anzeigen, um auszuwählen, ob Benachrichtigungs-Popups ersetzt werden sollen, wenn der Bildschirm ein- / ausgeschaltet / beides ist.
  • Tippen Sie auf Apps auswählen, um die Anwendungen auszuwählen, die die Kantenbeleuchtung aktivieren können, wenn eine Benachrichtigung empfangen wird.
  • Tippen Sie auf Fertig, wenn Sie fertig sind.
  • Jetzt können Sie ein rotes Benachrichtigungslicht auslösen, das um Ihr Galaxy S20 läuft, wenn in Ihren Facebook Messenger-, WhatsApp- oder Google Mail-Benachrichtigungen das Wort „Coronavirus“ erwähnt wird. Wir scherzen, aber es ist immer noch eine ziemlich coole Funktion, die sich hoffentlich auch auf die Edge Lighting-Optionen der Galaxy S10-Familie auswirken wird.
    Benutzerdefiniertes Beleuchtungsmenü für Galaxy S20 Weitere 4 Bilder anzeigen Weitere 4 Bilder anzeigen

    q , quelle

    Zusammenhängende Posts:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.